Bunkermuseum in Hirtshals – 10. Batterie

Wenn Sie Hirtshals besuchen, bietet es sich an, durch die Bunkergänge in der Umgebung zu gehen. Hierdurch kann man verstehen, wie die Deutschen während des 2. Weltkriegs lebten. Die Gegend ist nicht weniger beeindruckend mit ihren 54 ausgegrabenen Bunkern, Kanonen-, Mörser- und Maschinengewehrstellungen. In einem der Bunker befindet sich außerdem eine Informationsausstellung. Die Anlage ist ganzjährig rund um die Uhr zugänglich.